Allgemein

RS4 B5 by RS-Klinik Stufe 3

Dieser RS4 B5 bekam eine Softwareoptimierung auf Stufe 3 mit folgenden geänderten Bauteilen:

KWE Ladeluftkühler, Zinram Downpipes, Zinram Abgasanlage, 630er Siemens Deka Düsen.

Das Fahrzeug hatte vor der Optimierung eine Leistung von 396 PS und 470 Nm.

Nach dem Tuning erreicht er nun 514 PS und 696 Nm nach EWG korrigiert.

Kommentar verfassen